Der nächste Baustein der digitalen Kieferorthopädie

 

World Class Orthodontics / Ortho Organizers GmbH erweitert mit dem weltweit ersten automatischen Retainer-Biegesystem „RetainerHub“ die In-house-Produktion von Praxen. Neben den Medit Intraoralscannern, dem OrthoCube 3D Drucker, diversem Zubehör, KFO-Software und Schulungsmöglichkeiten ein weiterer wichtiger Baustein zu einer komplett aufeinander abgestimmten digitalen Praxis – alles aus einer Hand!

Nutzen Sie das gesamte Potential Ihrer intraoralen Scandaten und delegieren Sie die Retainerproduktion an Ihr Praxisteam. Das Entbändern und Einsetzen des Retainers kann in nur einer Sitzung erfolgen.

Nachdem die Scandaten des intraoralen Scanners eingelesen wurden, der virtuelle Designvorschlag geprüft und bei Bedarf optimiert worden ist, klicken Sie auf „Biegen“. Wenige Minuten später liegt der fertige Retainer in der ergonomischen Ausgabeschale des RetainerHubs und ist bereit zum Einsetzen.

Das Erstellen und Versenden von Abdrücken und Meistermodellen gehört der Vergangenheit an – somit haben Sie mehr Zeit und Geld für die wichtigen Dinge.

Wenn Sie mit dem RetainerHub nur zwei Retainer pro Tag produzieren, amortisiert sich das Gerät bereits nach einem halben Jahr.

Wir wissen nicht, wie viel Zeit Ihr Team für das Verpacken und Versenden von Abdrücken aufwenden muss. Wenn dies jedoch in rekordverdächtigen drei Minuten geschieht, hätten Sie bei der Nutzung des RetainerHubs nach jedem hundertsten Retainer genug Zeit für einen freien Nachmittag gesammelt.

Wählen Sie die von Ihnen am meisten verwendete Retainerdrahtstärke in runder oder flacher Ausführung. Sofern wir Ihre Wunschstärke nicht im Programm haben, prüfen wir gerne eine individuelle Gerätemodifikation, so dass Sie Ihren Wunschdraht verarbeiten können.

Überzeugen Sie sich selbst!

Sie können den RetainerHub während einer Leihstellung unverbindlich auf Herz und Nieren testen, oder buchen Sie eine Video-Liveberatung mit einem RetainerHub-Spezialisten.

Jetzt Vorführtermin vereinbaren!